Neue Fahrzeuge mit Abstandssteuerung easy stop für das Faller car system

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Fahrzeuge mit Abstandssteuerung easy stop für das Faller car system

      Mit der Abstandssteuerung easy stop können viele Faller-Fahrzeuge mit dem car system hintereinander fahren, ohne, daß diese aufeinander auffahren.
      Alle Fahrzeuge hier sind Größe H0 und mit Scheinwerfer, Rücklicht und easy stop ausgerüstet.

      Um ein easy stop-Fahrzeug anzuhalten, muß man neben der Straße (oder an einem Ampelmast) in entsprechender Höhe eine Infrarot-Sendediode montieren, die genau auf die Empfänger der Fahrzeuge strahlt, und diese über einen Schalter und einen Widerstand einschalten. Der Widerstand beträgt R=U/I = bei 12 Volt Gleichspannung 12V/50mA = 240 Ohm.

      Scania CS20 HD Truck mit 3,6 Volt Akku, derzeit nicht lieferbarFeuerwehr mit Drehleiter H0 SIKU mit easy stop, Scheinwerfer und Rücklicht Preis: € 169,50

      THW Fahrzeug Mercedes H0 mit easy stop, Scheinwerfer und Rücklicht Preis: € 179,80
      THW Fahrzeug Mercedes H0 SeitenansichtTHW von hinten

      VW-Bus H0 mit easy stop H0 € 159,50Mercedes G mit easy stop H0 verkauftMAN Lastwagen H0 mit easy stop verkauft







      Fernsteuersender
      Mit dem Fernsteuersender lassen sich Fahrzeuge, die mit einem easy stop-Modul ausgerüstet sind, anhalten und in der Fahrgeschwindigkeit steuern. Die gesendete Fahrgeschwindigkeit wird auf dem Display angezeigt. Außerdem läßt sich ein Motorengeräusch an das easy stop-Modul übertragen.

      Damit lassen sich beispielsweise auch alle Fahrzeuge, die in eine Stadt oder in eine 30er-Zone fahren, auf die vorgeschriebene Geschwindigkeit herabsetzen. Preis: € 79,50
      Bilder
      • 187-Modellauto-SIKU-Spielwaren-Feuerwehrdrehleiter.jpg

        6,02 kB, 225×225, 43 mal angesehen