Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 83.

  • Sehr geehrter WinIMO Benutzer! Ich habe WinIMO in einigen Bereichen verbessert und erweitert. So ist es nun z. B. möglich, mehr als 255 Fahrstraßen zu benutzen. Ich freue mich über Beta-Tester, in dem Fall bitte einfach kurz bei mir melden.

  • Wünsche-Anregungen der IMO Steuerung :

    jelly109 - - modellbahn

    Beitrag

    Ja, bei solch großen Anlagen und vielen Zügen wird natürlich tierisch viel Log erzeugt und die Festplatte bremst aus.....das Log am Besten dann nur benutzen, wenn ein komisches Verhalten der Steuerung analysiert werden soll. Sonst braucht man das Log ja nicht....

  • USB Interface

    jelly109 - - modellbahn

    Beitrag

    Hallo Leute, schön dass sich hier wieder etwas bewegt....und ihr Euch gegenseitig helft. Ja, Ich glaube ab Win8 gab es Probleme mit dem Cypress Treiber, da er für neuere Windows-Versionen nicht signiert wurde. Wenn ich mich nicht irre, gibt es irgendeine Option im Windows Boot Menü, das unsignierte Treiber einmalig zulässt, aber am einfachsten man programmiert die Firmware an einem Computer mit Win7 oder älter. Sobald die HID Firmware auf dem Modul installiert ist, funktioniert es auch an Win10 …

  • Neueste WinIMO Version

    jelly109 - - modellbahn

    Beitrag

    Eigentlich gibt es in WinIMO unter dem Hilfe Menü die Funktion, die neueste Version direkt herunterzuladen, aber anscheinend läuft der One Drive Link irgendwann ab. Ich poste hier den aktuellen Link. Wenn er nicht mehr funktionieren sollte, sagt mir kurz per PN oder Mail Bescheid.

  • Win-IMO USB-Interface

    jelly109 - - modellbahn

    Beitrag

    Hallo, nur zur Info, amateur hat nun eine USB Platine entwickelt, bei Interesse bitte bei ihm melden.

  • IMO USB-Interface

    jelly109 - - modellbahn

    Beitrag

    Hallo, nur zur Info, amateur hat nun eine USB Platine entwickelt, bei Interesse bitte bei ihm melden.

  • Bus-Problem mit Parallel-Interface

    jelly109 - - modellbahn

    Beitrag

    Hallo, nur zur Info, amateur hat nun eine USB Platine entwickelt, bei Interesse bitte bei ihm melden.

  • Winimo über USB

    jelly109 - - modellbahn

    Beitrag

    Hallo, nur zur Info, amateur hat nun eine USB Platine entwickelt, bei Interesse bitte bei ihm melden.

  • USB Interface

    jelly109 - - modellbahn

    Beitrag

    Genial! Vielen Dank , amateur! Ich bin sicher, dass hier noch Einige mit Parallel-Interface fahren Spätestens, wenn der alte PC die Grätsche macht, und man auf einen Neuen umsteigen muss, da kommt eine fertige USB-Platine doch genau recht. Gratulation!

  • Wintrack Plan, 23.12.2017

    jelly109 - - modellbahn

    Beitrag

    Hallo, amateur, ja leider sehr ruhig geworden hier..... Ich selbst bin im Moment leider auch sehr mit anderen "Hobbies" beschäftigt. Aber im letzten Jahr habe ich einige kleinere Dinge berichtigt, die sich mit dem ZweiRichtungs-Betrieb herausgestellt haben. Wie immer kannst Du die neuest WinIMO Version über das WinIMO Menü "Hilfe - Neueste Version laden" bekommen. Und wie immer freue mich über Feedback! Viele Grüße

  • Winimo über USB

    jelly109 - - modellbahn

    Beitrag

    Sorry, die automatische Benachrichtigung des Forums scheint nicht mehr zu funktionieren, und viel Betrieb ist ja auch nicht mehr, wie Du schon bemerkt hast. Wie amateur richtig schreibt, gibt es keine fertige Platine für das USB-Interface. Da sie nur wenige Bauelemente enthält, kann man sie recht schnell auf Lochrasterplatinen aufbauen. Jedes USB-Modul mit FX2LP Chip sollte funktionieren, es gibt verschiedenste dieser Module im großen Auktionshaus oder Online-Elektronik-Shops. Ich habe keine Erf…

  • Win-IMO 1.0.0.146

    jelly109 - - modellbahn

    Beitrag

    Ich habe die Dateien untersucht. Deine Bahnhöfe stehen auf LDD, bei der Einfahrt wird das Durchfahrtsgleis benutzt, das ist bei Dir Block18, zugegeben nicht ganz logisch, da seh ich nochmal rein. Zunächst also auf einen anderen Ausfahrtsmodus stellen, z.B. LFN. Bei der Entscheidung, welches Gleis lange genug für einen Zug ist, werden die Summe der Fahr- und Bremsabschnittlänge und die Zuglänge verglichen. Die H-Abschnittslänge wird NICHT zur Gleislänge hinzuaddiert, da der Zug ja bei Erreichen d…

  • Win-IMO 1.0.0.146

    jelly109 - - modellbahn

    Beitrag

    nein, ist noch die gleiche hotmail Adresse.

  • Win-IMO 1.0.0.146

    jelly109 - - modellbahn

    Beitrag

    <p>Hallo reufu,</p> <p>&nbsp;</p> <p>freut mich, dass zumindest die Bahn mit dem USB-Interface wieder l&auml;uft. Wenn ich Deinen Post richtig verstehe, fahren Deine langen Z&uuml;ge auf zu kurze Bahnhofsgleise ein. Das sollten wir noch einmal genau ansehen. Ohne Deine Dateien und der genauen Beschreibung, was Deiner Meinung nach falsch l&auml;uft, kann ich leider nicht nachvollziehen, was auf Deiner Anlage tats&auml;chlich passiert. Bitte sende mir Deine neuesten Anlagendateien, eventuell eine …

  • Bin neu hier........

    jelly109 - - modellbahn

    Beitrag

    Hallo, Ralf! Ich freue mich, Dich als neuen IMO Benutzer begrüßen zu dürfen! Leider funktioniert die automatische Benachrichtigung bei neuen Posts im Forum anscheinend nicht mehr, daher mit etwas Verspätung.... Ich bin der Programmierer von Win-IMO, der im Grunde genau wie Du zu dieser Steuerung gekommen ist. Ich kenne die S.E.S. Technik nicht, aber die einfachen Schaltungen der IMO Platinen und die Möglichkeit alle analogen Loks unverändert per Computer steuern zu können, hat mich sehr beeindru…

  • IMO USB-Interface

    jelly109 - - modellbahn

    Beitrag

    Ja, ich hatte viel Anderes zu tun, außerdem bekomme ich vom Forum keine Email mehr, wenn neue Einträge passieren, etwas ärgerlich. Aber ich werde jetzt wieder öfter hier reinschauen... Außerdem erkenne ich nicht wo die Neuen sind, na, ich muss mich wohl erst an das neue Layout gewühnen. Bezüglich USB-Modul, schön, dass es jetzt doch geklappt hat, IMOUSB V3 in EEProm des Moduls zu laden. Eigentlich sollten sich alle Module mit dem FX2LP Chip gleich verhalten, sind von der Hardware ja identisch...…

  • Win-IMO 1.0.0.146

    jelly109 - - modellbahn

    Beitrag

    Sorry reufu, war schon lange nicht mehr im Forum, und aus irgendwelchen Gründen bekomme ich keine Emails mehr über neue Themen im Forum. Wenn ich richtig verstehe, erkennt die neue Version Dein USB-Modul nicht. Das ist eigenartig. Hast Du IMOUSB V3 Firmware auf Deinem USB Modul installiert?

  • Neueinsteigers erste Schritte...

    jelly109 - - modellbahn

    Beitrag

    Super, Klaus, es freut mich, dass auch Dir die IMO gute Dienste erweist. Es gibt viele Wege nach Rom, das ist aber genau der Vorteil an IMO, es ist sehr flexibel, und, da mit Standard-Bauteilen aufgebaut, leicht modifizierbar und erweiterungsfähig. Ich finde es wichtig, dass man beim Hobby nicht in fest vorgegebene Schemen gepresst wird und nur immer weiter investiert, sondern man sich auch selbst kreativ einbringen kann und damit auch noch Geld spart. Weiter so!

  • IMO USB-Interface

    jelly109 - - modellbahn

    Beitrag

    amateur hat mir folgende Nachricht geschrieben: Hallo Jelly109 Kann Dein Programm nicht auf das usb Modul V2.7 (200037) Datei usb dll (400101) Jahrgang 2010 laden. Im Geräte Manager erscheint es als braintechnologie. iO Früher gab es keine Probleme mit diesem Modul. Wähle ich im Control Center FX2-64KB EEPROM erscheint die Datei imousbhid.iic nicht. Beim China Modul konnte ich das Programm laden und es funktioniert auch. An was liegt es. Wenn Du Zeit hast, kannst Du mir Bitte hier im Forum die A…

  • Neueinsteiger wills wissen....

    jelly109 - - modellbahn

    Beitrag

    Klaus, das Beste wäre zunächst, einen vereinfachten Gleisplan zu zeichnen, in den Du schematisch Blöcke, Weichen und Blockgrenzen einträgst. Es muss sichergestellt sein, dass bei Fahrstrassen in die Blöcke, die in der Fahrstrasse enthalten sind, auf dem F-Abschnitt eingefahren und dem H-Abschnitt verlassen wird, sowie keine anderen, in der Fahrstrasse unbeteiligten Blöcke berührt werden. Dieser Gleisplan ist das Herzstück der Planung und schlussendlich auch das Mass aller Dinge bei der Umsetzung…